www.schleswig-holstein.de www.institut-sozialwirtschaft.de
www.seniorenpolitik-aktuell.de

Mobilität

 
Aktuelle Beiträge Initiativen & Programme, Mobilität, Termine & Veranstaltungen 13.01.2018

Konferenz Zukunftsszenario Altenhilfe – Rendsburg – 14.02.2018

Konferenz Zukunftsszenario Altenhilfe – Rendsburg – 14.02.2018

Am 14.02.2018 bietet das Diakonische Werk Schleswig-Holstein in Rendsburg eine Zukunftskonferenz zum Projekt „Zukunftsszenario Altenhilfe Schleswig-Holstein 2030/2045“ an. Dieses Projekt widmet sich der Leitfrage „Wie können wir überall alt werden?“.

Aktuelle Beiträge Download, Engagement, Städtebau & Stadtteilplanung 27.12.2017

BaS impulse – Ausgabe 1/2017

BaS impulse – Ausgabe 1/2017

Die Zeitschrift „BaS impulse“ der Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS) hat es zum Ziel, wichtige Themen kurz zusammenzufassen, die diesbezüglichen Expertisen und Handlungsoptionen der Seniorenbüros erkenntlich zu machen und die Leser/innen zum Weiterdiskutieren anzuregen. Bei der Veröffentlichung handelt es sich um ein Papier, welches in unregelmäßigen Abständen herausgebracht wird.

Aktuelle Beiträge Bildung, Download, Mobilität, Wohnen 26.12.2017

Tätigkeitsbericht 2016 der Bürgerbeauftragten für soziale Angelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein

Tätigkeitsbericht 2016 der Bürgerbeauftragten für soziale Angelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein

Die Bürger/innenbeauftragte für soziale Angelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein, Samiah El Samadoni, hat am 14. 09.2017 in Kiel ihren Tätigkeitsbericht 2016 vorgestellt. In dem Tätigkeitsbericht 2016, der im September 2017 veröffentlicht wurde, berichtet die Bürger/innenbeauftragte von Problemen mit Hartz IV, dem Zugang zum Krankenversicherungsschutz und bei Leistungen für Kinder mit Behinderungen.

Aktuelle Beiträge Beispielsweise..., Mobilität, Städtebau & Stadtteilplanung 23.12.2017

Beispielsweise… Nachbarschaftshilfe in Altötting

Beispielsweise… Nachbarschaftshilfe in Altötting

Manchmal wird im Kontext ehrenamtlicher Senior/innen-Projekte zuerst an junge Menschen gedacht, die in ihrer freien Zeit ältere Menschen unterstützen, die Älteren würden also von Jüngeren profitieren. Dies ist zwar durchaus anzutreffen, als eines von vielen Beispielen zeigt die Initiative „Nachbarschaftshilfe“ des Landratsamtes in Altötting, dass es auch anders geht: „Ehrenamtliches Engagement von Senioren (aber nicht nur) für Senioren“. In diesem Beitrag der Reihe Beispielsweise… Gute Ideen für ein besser Leben im Alter können Sie sich dazu näher informieren.

Aktuelle Beiträge Download, Medizinische Versorgung, Mobilität, Wohnen 21.12.2017

Zusammenfassung: Wohnalternativen für türkeistämmige Menschen

Zusammenfassung: Wohnalternativen für türkeistämmige Menschen

Wir berichteten bereits im Sommer über den Bericht, in dem etwa 1000 Telefonbefragungen zu Bedarfen und Bedürfnissen älterer Türkeistämmiger in Deutschland im Hinblick auf das Leben im Alter ausgewertet wurden. Nun ist in der Zeitschrift „Forschung Aktuell“ ein zusammenfassender Artikel erschienen.

Aktuelle Beiträge Gesundheit, Initiativen & Programme, Mobilität, Wohnen 18.12.2017

Rudi Assauer Preis 2017

Rudi Assauer Preis 2017

Zum fünften Mal vergab die Rudi Assauer Initiative Demenz und Gesellschaft heute den Rudi Assauer Preis. Insgesamt wurden fünf Projekte ausgezeichnet und ein Medienpreis vergeben. Die Rudi Assauer Initiative Demenz und Gesellschaft zeichnet mit dem Preis fünf innovative Projekte von Einzelpersonen oder Gruppen aus, die zum Ziel haben, die Lebensqualität von an Demenz erkrankten Menschen und betreuenden Angehörigen zu verbessern. Einer der Preise ging nach Schleswig-Holstein.

Aktuelle Beiträge Beispielsweise..., Mobilität, Technische Hilfsmittel, Vernetzung 17.12.2017

Beispielsweise… Tante Inge

Beispielsweise… Tante Inge

„Tante Inges Enkel werden!“, „Ein eigenes Tandem starten!“ und „Im Netz live dabei sein!“ – diese Buttons zieren die Homepage der Webseite des Projekts Tante Inge. Der Initiativgedanke dafür entstand Anfang 2014, als Mitgründerin Kerstin Müller als junge Frau zum ersten Mal ihre Großtante Inge kennenlernte. Die Grundidee: Die Reintegration von Senior/innen durch unmittelbare Kontaktaufnahme der Generationen. Mehr zu der Entstehung der Idee, den Inhalten des Projektes sowie zu hilfreichen Materialien, mit denen Sie ein ähnliches Projekt vor Ort umsetzen können erfahren Sie in diesem Beitrag der Reihe Beispielsweise… Gute Ideen für ein besser Leben im Alter.

Aktuelle Beiträge Initiativen & Programme, Mobilität, Städtebau & Stadtteilplanung 14.12.2017

VdK-Aktion zur sozialen Spaltung

VdK-Aktion zur sozialen Spaltung

Gegen die soziale Spaltung startete der Sozialverband VdK die bundesweite Aktion „Soziale Spaltung stoppen!“. Aus Sicht des VdK profitieren von der guten Wirtschaftsentwicklung längst nicht alle Menschen. Rentner/innen mit geringem Einkommen, Arbeitslose, Alleinerziehende, Erwerbsgeminderte, Langzeitarbeitslose, chronisch Kranke sowie Menschen mit Behinderung würden immer mehr abgehängt.

Aktuelle Beiträge Download, Neue Wohnformen, Technische Hilfsmittel, Wohnen 13.12.2017

Infobrief zu neuen Wohnformen und technischer Unterstützung

Infobrief zu neuen Wohnformen und technischer Unterstützung

Im Juni dieses Jahres hat der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) den vierten Infobrief zum Modellprogramm zur Weiterentwicklung neuer Wohnformen herausgebracht. Dieser Infobrief thematisiert neue Wohnformen und die technische Unterstützung.

Aktuelle Beiträge Bildung, Gesundheit, Mobilität, Wohnen 11.12.2017

Menschenwürdig alt werden – Politik und Medien sind gefragt

Menschenwürdig alt werden – Politik und Medien sind gefragt

Am Tag der älteren Menschen hat die Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen (BIVA) das Augenmerk besonders auf die Menschen, die unter den Beschwerden des Alters zu leiden haben, gelenkt. Neben den vielen aktiven und gesunden Senior/innen, die es heute gibt, leben auch alte Menschen mit gravierenden Einschränkungen im Abseits der Gesellschaft.

zurück nach oben