www.schleswig-holstein.de www.institut-sozialwirtschaft.de
www.seniorenpolitik-aktuell.de

Städtebau & Stadtteilplanung

 
Aktuelle Beiträge Download, Engagement, Städtebau & Stadtteilplanung 27.12.2017

BaS impulse – Ausgabe 1/2017

BaS impulse – Ausgabe 1/2017

Die Zeitschrift „BaS impulse“ der Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros (BaS) hat es zum Ziel, wichtige Themen kurz zusammenzufassen, die diesbezüglichen Expertisen und Handlungsoptionen der Seniorenbüros erkenntlich zu machen und die Leser/innen zum Weiterdiskutieren anzuregen. Bei der Veröffentlichung handelt es sich um ein Papier, welches in unregelmäßigen Abständen herausgebracht wird.

Aktuelle Beiträge Beispielsweise..., Mobilität, Städtebau & Stadtteilplanung 23.12.2017

Beispielsweise… Nachbarschaftshilfe in Altötting

Beispielsweise… Nachbarschaftshilfe in Altötting

Manchmal wird im Kontext ehrenamtlicher Senior/innen-Projekte zuerst an junge Menschen gedacht, die in ihrer freien Zeit ältere Menschen unterstützen, die Älteren würden also von Jüngeren profitieren. Dies ist zwar durchaus anzutreffen, als eines von vielen Beispielen zeigt die Initiative „Nachbarschaftshilfe“ des Landratsamtes in Altötting, dass es auch anders geht: „Ehrenamtliches Engagement von Senioren (aber nicht nur) für Senioren“. In diesem Beitrag der Reihe Beispielsweise… Gute Ideen für ein besser Leben im Alter können Sie sich dazu näher informieren.

Aktuelle Beiträge Initiativen & Programme, Mobilität, Städtebau & Stadtteilplanung 14.12.2017

VdK-Aktion zur sozialen Spaltung

VdK-Aktion zur sozialen Spaltung

Gegen die soziale Spaltung startete der Sozialverband VdK die bundesweite Aktion „Soziale Spaltung stoppen!“. Aus Sicht des VdK profitieren von der guten Wirtschaftsentwicklung längst nicht alle Menschen. Rentner/innen mit geringem Einkommen, Arbeitslose, Alleinerziehende, Erwerbsgeminderte, Langzeitarbeitslose, chronisch Kranke sowie Menschen mit Behinderung würden immer mehr abgehängt.

Aktuelle Beiträge Gesundheit, Städtebau & Stadtteilplanung, Technische Hilfsmittel 25.11.2017

Literaturempfehlung – Umsetzung der Pflegereform vor Ort

Literaturempfehlung – Umsetzung der Pflegereform vor Ort

In der Auflage 3/2017 der Zeitschrift „Archiv für Wissenschaft und Praxis der Sozialen Arbeit“ mit dem Titel „Umsetzung der Pflegereform vor Ort“ geht es bezüglich der Pflegestärkungsgesetze und des damit eingeführten neuen Begriffs der Pflegebedürftigkeit inhaltlich um:

Aktuelle Beiträge Download, Engagement, Gesundheit, Städtebau & Stadtteilplanung 22.11.2017

Zweiter Weltaltenplan der Vereinten Nationen: Umsetzung in Deutschland

Zweiter Weltaltenplan der Vereinten Nationen: Umsetzung in Deutschland

Der Zweite Weltaltenplan der Vereinten Nationen stammt aus dem Jahr 2002 und soll mittels des Nationalen Aktionsplans umgesetzt werden. In Deutschland wurde diesbezüglich bei der Ministerkonferenz in Berlin im Jahr 2002 die Regionale Implementierungsstrategie der UNECE-Länder beschlossen. Im Fokus sollen die Auseinandersetzung mit den Folgen des demografischen Wandels auf internationalehr Ebene, das Aufzeigen von Handlungsfeldern für Perspektiven des Lebens im Alter und die Ermöglichung gesellschaftlicher Teilhabe stehen.

Aktuelle Beiträge Download, Mobilität, Städtebau & Stadtteilplanung, Wohnen 5.10.2017

Praxisleitfaden zu quartiersbezogenen Wohnprojekten

Praxisleitfaden zu quartiersbezogenen Wohnprojekten

Die Joseph-Stiftung erforschte von 2014 bis 2016 in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V. Faktoren für den Erfolg hinsichtlich der Umsetzung innovativer und gemeinschaftlicher Wohnprojekte in strukturschwachen und ländlichen Räumen. Das Ergebnis dieser Forschung ist der erschienene Praxisleitfaden „Quartiersbezogene Wohnprojekte für ein selbstbestimmtes Leben im Alter“.

Aktuelle Beiträge Initiativen & Programme, Mobilität, Städtebau & Stadtteilplanung 1.09.2017

Ein Jahr Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Ein Jahr Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Ein Jahr nach der Eröffnung sieht sich die Bundesfachstelle Barrierefreiheit der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) als festen Begriff in der Fachwelt. Die Bereiche Ausschreibungsverfahren und barrierefreies Bauen haben sich aktuell als Schwerpunktthemen etabliert.

Aktuelle Beiträge Beispielsweise..., Bildung, Städtebau & Stadtteilplanung, Wohnen 31.08.2017

Beispielsweise… Alternsgerechte Quartiersentwicklung

Beispielsweise… Alternsgerechte Quartiersentwicklung

Ein Lehrforschungsprojekt der Fachhochschule Lübeck war im Sommersemester der Frage nachgegangen, wie Lebens- und Wohnraum sozialräumlich und architektonisch gestaltet werden muss, um den Bedürfnissen älterer Menschen gerecht zu werden. Im Rahmen der städtebaulichen Analyse sollten vorhandene Planungen aufbereitet werden, die baulichen und sozialräumlichen Gegebenheiten analysiert werden sowie Gespräche mit Expert/innen vor Ort geführt werden.

Aktuelle Beiträge Download, Öffentl. Nahverkehr, Städtebau & Stadtteilplanung, Wohnen 25.08.2017

Wohnumfeld und Nachbarschaftsbeziehungen

Wohnumfeld und Nachbarschaftsbeziehungen

Für die meisten Menschen bedeutet ein gutes Leben im Alter, dass sie solange wie möglich selbstständig in der eigenen Wohnung und der vertrauten Umgebung leben können. Ob sich dieser Wunsch verwirklichen lässt, hängt nicht nur davon ab, wie die eigene Wohnung ausgestattet ist, sondern ganz entscheidend auch vom Wohnumfeld.

Aktuelle Beiträge Initiativen & Programme, Mobilität, Städtebau & Stadtteilplanung 18.08.2017

Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Bundesfachstelle Barrierefreiheit

Die Errichtung der Bundesfachstelle im Jahr 2016 wurde durch das Gesetz zur Weiterentwicklung des Behindertengleichstellungsrechts erreicht. Die Fachstelle dient der Beratung sowie Unterstützung von Behörden und Verwaltungen zur Umsetzung der Barrierefreiheit – auf baulicher, informativer und kommunikativer Ebene.

zurück nach oben