www.schleswig-holstein.de www.institut-sozialwirtschaft.de
www.seniorenpolitik-aktuell.de

Search results for "pflegenotstand"

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Download, Gesundheit, Medizinische Versorgung 14.07.2018

Analyse: Gute Arbeit gegen Pflegenotstand

Analyse: Gute Arbeit gegen Pflegenotstand

In der Studie “Aufwertung von sozialen Dienstleistungen. Warum sie notwendig ist und welche Stolpersteine noch auf dem Weg liegen” der Hans-Böckler-Stiftung wird der Pflegenotstand thematisiert. Es wird nicht nur die aktuelle Situation ausführlich beschrieben und anhand von Schaubildern verdeutlicht, sondern auch ein Lösungsweg aus dem bisher ungelösten Pflegenotstand in Deutschland aufgezeigt. Dieser Weg führe vor allem über eine Aufwertung der sozialen Dienstleistungen.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Medizinische Versorgung 20.08.2015

Pflegenotstand in Deutschland

Pflegenotstand in Deutschland

Am 17.08.15 wurden in der Sendereihe Kontrovers des Deutschlandfunkes (DLF) die teils katastrophalen Zustände in der Pflege und in der Pflegeversicherung thematisiert. Zu Gast waren der Sozialpädagoge Claus Fussek und zwei Mitglieder des Gesundheitsausschusses: Elisabeth Scharfenberg (Grüne) und Erwin Rüddel (CDU). Viele HörerInnen kamen zu Wort und berichteten in teils deutlichen Worten von der drastischen Realität in Pflegeeinrichtungen, auf welche Herr Rüddel einen ganz anderen Blick hatte.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Initiativen & Programme, Medizinische Versorgung 12.07.2019

Wirkung des Pflege-Sofortprogramms

Wirkung des Pflege-Sofortprogramms

Vergangenen Sommer kündigte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ein Sofortprogramm gegen Pflegenotstand an. Von den geplanten 13.000 neuen Stellen sei laut ARD-Magazin FAKT bislang jedoch keine bewilligt worden.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Medizinische Versorgung 11.05.2019

Urteil zur Pflichtmitgliedschaft in der Pflegekammer

Urteil zur Pflichtmitgliedschaft in der Pflegekammer

Die Pflichtmitgliedschaft in der Pflegekammer, welche eine Vertretung für Mitarbeiter/innen in der Pflege darstellen soll, verstößt laut dem Verwaltungsgericht Hannover nicht gegen das Grundgesetz.

Aktuelle Beiträge Gesundheit, Medizinische Versorgung, Mobilität, Wohnen 14.09.2018

Transnationale Pflege – Literaturhinweise

Transnationale Pflege – Literaturhinweise

Bisher steht für 2,9 Millionen Menschen, die als pflegebedürftig anerkannt sind, eine unzureichende öffentliche Pflegeinfrastruktur zur Verfügung. Die tatsächliche Versorgung oder informelle Unterstützung erfolgt meist im privaten Kontext, die durch die Pflegeversicherung erstatteten Kosten sind oft nicht ausreichend. Betroffene bzw. deren Angehörige weichen in dieser Situation mitunter auf Pflegekräfte aus, deren Arbeitgeber/innen nicht in der BRD ansässig ist.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Medizinische Versorgung 20.06.2018

Spahn will Pflege attraktiver machen

Spahn will Pflege attraktiver machen

Jens Spahn (CDU), seit März diesen Jahres Bundesgesundheitsminister im IV. Kabinett Merkels, hat sich nun mehrfach zum Thema Pflege(-Notstand) ausgesprochen: Mit verschiedenen Maßnahmen wolle er die Pflege – und damit den Pflegeberuf – attraktiver machen. Fachleute sehen seine Vorhaben nicht nur positiv – den kritischen Stimmen reichen die Vorhaben bei weitem nicht aus.


Aktuelle Beiträge Gesundheit, Termine & Veranstaltungen, Vernetzung 2.01.2018

Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit – 06. bis 08.06.2018

Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit – 06. bis 08.06.2018

Der zwanzigste Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist am 22.06.2017 zu Ende gegangen, welcher von insgesamt 8.250 Besucher/innen aus allen Bereichen des deutschen Gesundheitswesens genutzt wurde. Der Kongress stand unter dem Motto “Qualität und nachhaltige Finanzierung“, es wurden gegensätzliche Ziele innerhalb der Großen Koalition deutlich:

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Medizinische Versorgung 7.01.2017

Literaturhinweise: Arbeitsbelastungen in der Pflege

Literaturhinweise: Arbeitsbelastungen in der Pflege

Arbeitsbelastungen in der Pflege sind nicht nur für die Mitarbeiter/innen, sondern auch für die Klient/innen von Bedeutung. So geht es nicht nur um Belastungen an einem oft unzureichend vergüteten Arbeitsplatz sondern auch um die Gesundheit einer Vielzahl von Menschen. Die Literaturempfehlungen hat die Bibliothek des Deutschen Zentrums für Altersfragen (DZA) zusammengestellt.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Medizinische Versorgung 12.05.2016

Bundesfamilienministerin würdigt die Arbeit von Pflegekräften

Bundesfamilienministerin würdigt die Arbeit von Pflegekräften

Anlässlich des heutigen “Internationalen Tag der Pflege” würdigte die Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig die tägliche Leistung der Pflegefach- und Pflegehilfskräfte. Sie geht auch auf die Änderung durch Pflegestärkungsgesetze ein, zu denen Sie mehr in unserer Reihe zum Pflegenotstand lesen können.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit 7.02.2016

Erwerbsminderungsrenten in der Krankenpflege

Erwerbsminderungsrenten in der Krankenpflege

Dass in vielen Krankenhäusern der Pflegenotstand droht, ist bereits heute absehbar: Aufgrund des demografischen Wandels gibt es für immer mehr ältere PatientInnen weniger Pflegekräfte auf den Stationen. Hohe Arbeitsbelastung, dafür wenig Anerkennung und Entlohnung lassen viele frühzeitig aus dem Beruf aussteigen. Ein Weg führt über die krankheitsbedingte Erwerbsminderung direkt in die Rente. Lesen Sie hier neben Erklärungsansätzen auch Handlungsempfehlungen dazu.

zurück nach oben