Logo DISW


15. April 2016

Ehrenamtliche Vorstandsarbeit in Sportvereinen

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) widmete sich in einem Projekt der Vorstandsarbeit in Sportvereinen. Es fällt den regionalen Vereinsvorständen laut DOSB zunehmend schwieriger, NachfolgerInnen für ihre Arbeit zu finden. In dem Projekt wurden nun Maßnahmen gesammelt, die diese Aufgabe attraktiver machen sollen.

Weiterlesen

Dazu wurde auf die Zusammenarbeit zwischen Freiwilligenagenturen, Seniorenbüros, Sportvereinen und Sportverbänden gesetzt. Diese erprobten bundesweit verschiedene Modelle und stellten diese auf einer Abschlusstagung vor.

Zentrale Ergebnisse sind z.B., dass bei der Ehrenamtsförderung Kooperationen und Vernetzung hilfreich sind; die Methoden auf den jeweiligen Verein abgestimmt sein sollten; eine spezifische und direkte Ansprache potentieller Ehrenamtlicher notwendig ist und dass der Spaß im Ehrenamt nicht vergessen werden sollte.

Mehr zum Projektverlauf, zu Ergebnissen und Praxishilfen für die Umsetzung der Vorstandsarbeit finden Sie auf den Seiten des Projektes.

Schließen



Weitere interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch in: Engagement, Ehrenamt, Sport