Logo DISW

26. August 2016

Wohnprojekt staTThus in Husum

Generationenübergreifendes Wohnen – auch für ältere Menschen mit geringem Einkommen – soll im Modellprojekt „Neues Leben in alten Klassenzimmern: Wohnprojekt staTThus“ ermöglicht werden. In dem ehemaligen Schulgebäude entstehen zunächst 22 barrierefreie Wohnungen.

Weiterlesen

Soziale Kontakte zwischen den BewohnerInnen und in der Kommune sollen durch Gemeinschaftsräume ermöglicht werden. Zugang zum Wohnraum entsteht durch den Erwerb von Genossenschaftsanteilen. Mehr Informationen zum Projekt finden sich auf der Homepage.

Das staTThus ist eines von 29 Modellen, welche durch das Programm „Gemeinschaftlich wohnen, selbstbestimmt leben“ gefördert werden.

Schließen



Weitere interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch in: Wohnen, Neue Wohnformen, Initiativen & Programme
Diese Seite verwendet Cookies gemäß unserer Impressum und Datenschutz.