Logo DISW

3. September 2014

Koordinationsstelle für innovative Wohn- und Pflegeformen im Alter

KIWA, die Koordinationsstelle für innovative Wohn- und Pflegeformen im Alter in Schleswig-Holstein, ist ein neutrales und landesweites Beratungsangebot. Kommunen, Wohnraumanbieter, Dienstleister im Pflegebereich, ältere Menschen und ihre Angehörigen, Vereine, Interessierte – sie alle können die KIWA Beratung nutzen.

Weiterlesen

In einer Wohngemeinschaft stehen neben privatem Wohnraum, Gemeinschaftsflächen zur Verfügung, die u. a. zum gemeinsamen Kochen genutzt werden. Die Mieter mit Unterstützungsbedarf werden durch sogenannte „Alltagsbegleiter“ in den Alltag eingebunden und organisieren gemeinsam den Tag.

Weitere Informationen:

Informationsflyer

www.kiwa-sh.de

Schließen



Weitere interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch in: Engagement, Wohnen, Altersgerechtes Umbauen, Neue Wohnformen
Diese Seite verwendet Cookies gemäß unserer Impressum und Datenschutz.