Logo DISW


25. Februar 2014

Wettbewerb „Ich sehe was, was Du nicht siehst“ zum Thema Altern und Pflege

Unter dem Titel „Ich sehe was, was Du nicht siehst“ sind Bürgerinnen und Bürger aus Schleswig-Holstein aufgerufen, ihre Vorstellungen vom älter werden, vom alt sein und eventuell notwendiger Pflege darzustellen und an einem Wettbewerb teilzunehmen.

Weiterlesen

Initiatoren sind das Forum Pflegegesellschaft Schleswig-Holstein, ein Zusammenschluss von Verbänden ambulanter und stationärer Pflegeanbieter, das in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen feiert und das Sozialministerium.

Bis zum 31. März können Bilder, Fotos und Texte zum Thema Altern und Pflege eingereicht werden. Die Preise werden in drei Kategorien vergeben:

Fotografien von Laien und Pflegeprofis, Geschichten von Laien und Pflegeprofis und Geschichten und Berichte von Journalistinnen oder Journalisten.

Zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai  sollen die Einsendungen in einer Ausstellung präsentiert werden. Zu gewinnen gibt es „Wohlfühl-Wochenenden“ für zwei Personen an Nord- und Ostsee auf Sylt in St. Peter-Ording und auf Fehmarn.

Weitere Informationen unter http://www.forum-pflegegesellschaft.de/de/wettbewerb/

Schließen



Weitere interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch in: Engagement, Gesundheit, Medizinische Versorgung