Logo DISW


12. September 2013

Zertifikatskurs für Bürgernetzwerkerinnen und Bürgernetzwerker 2013

In vier Modulen werden interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Grundlagen des Nachbarschaftsmanagements vermittelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten theoretische Grundlagen des bürgerschaftlichen Engagements unter Einbeziehung des demographischen Wandels und der Netzwerkarbeit. Unterschiedliche Methoden wie Gesprächsführung, Moderationskompetenz und Öffentlichkeitsarbeit können erlernt und erprobt werden.

Weiterlesen

Der Kurs ist so konzipiert, dass parallel an einer praktischen Umsetzung vor Ort gearbeitet wird. Hierbei kann es um ganz neue Initiativen oder bereits im Prozess befindliche Projekte gehen. Aus diesem Engagement entwickeln sich spezielle Fragestellungen und individuelle Herausforderungen, die im Kurs gemeinsam bearbeitet werden.

Termine:

29.10.2013
25.11.2013
28.01.2014
11.03.2014

Jeweils 10:00 – 16:00 Uhr.

Ort: PARITÄTISCHER Schleswig-Holstein , Zum Brook 4, 24143 Kiel

Beitrag: Kostenfrei

Anmeldeschluss: 15.10.2013

Anmeldung:
bei Corinna Wendt-Gill per E-Mail oder Fax 0431-560288-78

Rückfragen:
bei Holger Wittig-Koppe per E-Mail oder Tel.: 0431-5602-76

Abschluss: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach Abschluss des vierten Moduls ein Zertifikat, das die Inhalte und den zeitlichen Umfang bescheinigt.

Weitere Informationen zur Fortbildung sowie das Anmeldeformular können Sie dem Ausschreibungstext entnehmen:

AT+AF Bürgernetzwerker 2013_HP

Schließen



Weitere interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch in: Engagement, Ehrenamt, Service, Termine & Veranstaltungen