www.schleswig-holstein.de www.institut-sozialwirtschaft.de
www.seniorenpolitik-aktuell.de

Bildung

 
Aktuelle Beiträge Bildung, Seniorenvertretung, Städtebau & Stadtteilplanung 13.07.2019

Fachtagung Homosexualität und Alter – 15. und 16.11.2019 – Köln

Fachtagung Homosexualität und Alter – 15. und 16.11.2019 – Köln

Am 15. und 16. November diesen Jahres veranstaltet der Dachverband Lesben im Alter e.V. eine Fachtagung zu dem Thema “Ältere Lesben und Schwule in Senior/innenarbeit und Quartiersentwicklung. Beispiele aus der Praxis“.

Aktuelle Beiträge Bildung, Download, Termine & Veranstaltungen, Vernetzung 5.07.2019

Bewusstseinskampagne Demenz – 01.09.2019

Bewusstseinskampagne Demenz – 01.09.2019

Am 01.09.2019 soll zum 4. Mal der „Move for Dementia“ stattfinden – eine europaweite Kampagne, bei der mit verschiedensten Angeboten auf das Thema Demenz aufmerksam gemacht werden soll.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung, Download, Mobilität 27.06.2019

Studie: Rente benachteiligt Geringverdienende

Studie: Rente benachteiligt Geringverdienende

Anfang des Monats hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) eine Studie veröffentlicht, die zeigt, dass Geringverdienende in der Rente überproportional benachteiligt seien. Der Sozialverband VdK fordert eine gerechte Rente für alle Arbeitnehmer/innen.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung, Download, Initiativen & Programme 26.06.2019

Rentensystem in Österreich

Rentensystem in Österreich

In der Debatte um Rente und Altersarmut wird immer wieder das österreichische System als Positivbeispiel herangezogen. Doch warum genau? Was unterscheidet eigentlich das österreichische vom deutschen Rentensystem?

Aktuelle Beiträge Bildung, Initiativen & Programme, Neue Medien 17.06.2019

Ausschreibung des GERAS-Preis 2019

Ausschreibung des GERAS-Preis 2019

Einmal im Jahr zeichnet die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) Einrichtungen, Initiativen oder Projekte aus, die sich in besonderer Weise für ältere Menschen einsetzen. Für den sogenannten GERAS-Preis 2019 können bis August Bewerbungen eingereicht werden.

Aktuelle Beiträge Ernährung, Gesundheit, Initiativen & Programme, Neue Medien 12.06.2019

Diskussion um ungesunde Lebensmittel

Diskussion um ungesunde Lebensmittel

Seit Jahren fordern Verbraucherverbände die Einführung einer Lebensmittelampel, die unter anderem vor hohen Fett- und Zuckergehalten warnen soll. Nach jahrelanger Debatte will Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) nun die Verbraucher/innen fragen – und erfährt gleichzeitig Negativschlagzeilen durch ein Nestlé-Video.

Aktuelle Beiträge Gesundheit, Medizinische Versorgung, Neue Medien 8.06.2019

122. Deutscher Ärztetag

122. Deutscher Ärztetag

Ende vergangener Woche tagte in Münster der 122. Deutsche Ärztetag. Dabei wurden verschiedene aktuelle Themen aus dem Gesundheitswesens diskutiert, auch Digitalisierung gehörte dazu.

Aktuelle Beiträge Initiativen & Programme, Mobilität, Neue Medien, Technische Hilfsmittel 22.05.2019

Neues Digitalisierungsgesetz geplant

Neues Digitalisierungsgesetz geplant

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) plant ein neues Gesetz für mehr Digitalisierung im Gesundheitswesen. Das sogenannte „Digitale Versorgung Gesetz“ (DVG) soll ermöglichen, dass Kosten für Gesundheits-Apps (Programme für Smartphones) künftig von Krankenkassen übernommen werden können.

Aktuelle Beiträge Engagement, Initiativen & Programme, Neue Medien 16.05.2019

Goldener Internetpreis 2019

Goldener Internetpreis 2019

Seit 2012 wird der “Goldene Internetpreis” von einem Bündnis aus Zivilgesellschaft und Wirtschaft ausgeschrieben. Bis zum 31.08.2019 können sich Initiativen, die sich für die aktive und sichere Nutzung von digitalen Möglichkeiten im Alltag älterer Menschen engagieren, bewerben. Die Preise werden in drei Kategorien vergeben:

Aktuelle Beiträge Bildung, Download, Gesundheit, Medizinische Versorgung 10.05.2019

Bericht zur Altenpflege in Schleswig-Holstein

Bericht zur Altenpflege in Schleswig-Holstein

Der inzwischen zweite Bericht zur Altenpflege in Schleswig-Holstein wurde bereits durch den Sozialausschuss des Landtages zur Kenntnis genommen und ist damit auch der Öffentlichkeit zugänglich. Er beruht auf Daten aus den Kalenderjahr 2015.

zurück nach oben