www.schleswig-holstein.de www.institut-sozialwirtschaft.de
www.seniorenpolitik-aktuell.de

Bildung

 
Aktuelle Beiträge Bildung, Gesundheit, Mobilität 15.07.2018

Sehschwächen im Alter – Literaturhinweise

Sehschwächen im Alter – Literaturhinweise

Einschränkungen der Sehstärke sind für alle Altersgruppen ein relevantes Thema. Im Alter können sich diese jedoch verändern oder neue hinzukommen, wodurch soziale Teilhabe und Alltagstätigkeiten eingeschränkt werden können. Grund genug, dass sich die Bibliothek des Deutschen Zentrums für Altersfragen mit Sehschwächen im Alter auseinandergesetzt hat und eine Reihe von Literaturempfehlungen zusammengefasst hat.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Neue Medien, Technische Hilfsmittel, Wohnen 7.07.2018

BIVA: Digitalisierung in der Altenhilfe

BIVA: Digitalisierung in der Altenhilfe

Die Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen (BIVA) weist auf die zunehmende Digitalisierung in der Altenhilfe hin. Digitale Anwendungen sind zum Teil verbreitet, zum Teil bestehe aber auch noch großer Nachholbedarf. Als Grund für diesen Bedarf wird die mangelnde Akzeptanz von technischen Teillösungen in sozialen Berufsbereichen gesehen.

Aktuelle Beiträge Bildung, Lebenslanges Lernen, Neue Medien 21.06.2018

Digitale Erwachsenenbildung im Saarland

Digitale Erwachsenenbildung im Saarland

Den Glauben, die Jugend könne alles – und damit vieles, was Ältere nicht mehr könnten – empfindet Wolf-Dieter Scheid als großes Missverständnis: Deswegen will er den Mythos ‚Jugend‘ aufbrechen, sagt der Leiter der Evangelischen Erwachsenenbildung im Saarland. Für ihn sei eine digitale Grundbildung nicht nur eine Technikschulung, sondern vielmehr eine Alphabetisierung, mit der sich neue Kommunikationsräume eröffneten.

Aktuelle Beiträge Bildung, Download, Ernährung, Gesundheit 19.06.2018

Ernährung im Alter und bei Pflege

Ernährung im Alter und bei Pflege

Etwa jede zwölfte der über 60jährigen Personen in Deutschland leidet an einer Mangelernährung – das heißt, dass der Körper nicht mehr ausreichend mit den lebensnotwendigen Nährstoffen wie Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen versorgt wird, die er für einen gesunden Stoffwechsel bedarf. Ursache können nicht nur körperliche Beeinträchtigungen wie Schluckbeschwerden oder Appetitlosigkeit sein, sondern auch fehlendes Wissen über Ernährung oder kognitive Erkrankungen wie Demenz. Doch wie ernährt man sich eigentlich altersgerecht? Welche Folgen kann eine Mangelernährung für die Betroffenen haben und wie können Angehörige und Pflegende helfen?

Aktuelle Beiträge Angebote & Aktivitäten, Gesundheit, Neue Medien 12.06.2018

Digitale Selbsthilfe für pflegende Angehörige

Digitale Selbsthilfe für pflegende Angehörige

„Neue Wege für pflegende Angehörige!“ werden in einen Onlinebericht zum Thema Digitaler Selbsthilfe angekündigt: Mit der Entwicklung eines Modellprojekts wolle man Angehörige dort erreichen, wo sie pflegen und präsent sind. Durch den Aufruf zur Teilnahme an einem Online-Fragebogen sollten Wünsche von aktiv oder ehemals pflegenden Personen erhoben und interaktiv eine „attraktive, nutzbare und lebendige“ digitale Selbsthilfe-Initiative gestaltet werden.

Aktuelle Beiträge Bildung, Gesundheit, Initiativen & Programme 5.06.2018

Demenzerkrankte und Angehörige – Literaturhinweis

Demenzerkrankte und Angehörige – Literaturhinweis

Von der Alzheimer-Erkrankte sind nicht nur die Erkrankten selbst betroffen, sondern auch deren Angehörige. Eine Einschränkung auch der persönlichen Mobilität kann zu extremer psychischer Belastung führen. Dieser Problematik widmete sich die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG) mit Forschungsaufträgen und Initiativen.

Aktuelle Beiträge Bildung 4.06.2018

Telefonbetrug

Telefonbetrug

Von 2016 auf 2017 hat sich die Zahl der Fälle, bei denen vorwiegend Senior/innen von falschen Polizist/innen am Telefon betrogen wurden, verfünffacht – von circa 320 auf etwa 1600 Betrüge. Diesen Anstieg stellt das Landeskriminalamt und die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz fest und reagiert: Mit verschiedenen Tipps und Aufklärung sollen sich Betroffene besser schützen können.

Aktuelle Beiträge Bildung, Download, Neue Medien 25.05.2018

Internetnutzung im Alter – Literaturhinweise

Internetnutzung im Alter – Literaturhinweise

Das Internet wird von älteren Menschen verstärkt genutzt und hat für viele Menschen jeden Alters eine zunehmend große Bedeutung. Wer sich mit dem Thema fachlich auseinandersetzen möchte oder sich für vertiefende Literatur interessiert, wird in diesem Beitrag fündig.

Aktuelle Beiträge Beispielsweise..., Bildung, Engagement, Neue Medien 23.05.2018

Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen

Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen

Die Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) sucht sogenannte Leuchtturmprojekte aus den Bereichen Seniorenbildung und Digitalisierung. Bewerben können sich gemeinnützige Organisationen und Initiativen aus ganz Deutschland. Die Organisatoren schreiben Fördergelder in Höhe von 200.000 Euro aus.

Aktuelle Beiträge Angebote & Aktivitäten, Bildung, Neue Medien, Termine & Veranstaltungen 2.05.2018

Enkel-Großeltern Workshop – 27.07.2018 – Hamburg

Enkel-Großeltern Workshop – 27.07.2018 – Hamburg

Die HABA Digitalwerkstatt und der Verein “Wege aus der Einsamkeit” laden an zwei Terminen zu Workshops zu digitaler Aktivität ein, an dem Großeltern und Enkel teilnehmen können. In Berlin findet der Workshop am 12.05.2018, in Hamburg am 27.07.2018 statt.

zurück nach oben