www.schleswig-holstein.de www.institut-sozialwirtschaft.de
www.seniorenpolitik-aktuell.de

Bildung

 
Aktuelle Beiträge Bildung, Mobilität, Städtebau & Stadtteilplanung 20.09.2018

Forschungsprojekt: Diskriminierung älterer Menschen

Forschungsprojekt: Diskriminierung älterer Menschen

Das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS) forscht zum Thema „Diskriminierung älterer Menschen“. Damit wolle man erforschen, „in welchen Bereichen und wie ein selbstbestimmtes Altern in Teilhabe durch strukturelle Diskriminierung eingeschränkt wird.“

Aktuelle Beiträge Angebote & Aktivitäten, Engagement, Termine & Veranstaltungen 13.09.2018

Weltseniorentag – Hamburger Club – 01.10.2018

Weltseniorentag – Hamburger Club – 01.10.2018

Am 01.10.2018 findet wieder der alljährliche Weltseniorentag statt. In Hamburg kann dieser Tag aktiv gefeiert werden – unter anderem mit der weltweit ersten „Silent Disco“ für Senior/innen.

Aktuelle Beiträge Bildung, Initiativen & Programme, Neue Medien 12.09.2018

8. Altersberichtskommission nimmt Arbeit auf

8. Altersberichtskommission nimmt Arbeit auf

Die achte Altersberichtskommission der Bundesregierung hat am 23.08.2018 ihre Arbeit aufgenommen. „Ältere Menschen und Digitalisierung“ soll das kommende Schwerpunktthema sein.

Aktuelle Beiträge Bildung, Initiativen & Programme 4.09.2018

Grundrente statt Grundsicherung?

Grundrente statt Grundsicherung?

Bundessozialminister Hubertus Heil will im Rahmen eines zweiten Rentenpaketes eine sogenannte Grundrente einführen, die über dem Niveau der Grundsicherung liege. Dieses Vorhaben hat sich der Sozialverband Deutschland (SoVD) näher angeschaut.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung 1.09.2018

Rentenversicherung im 450-Euro-Job

Rentenversicherung im 450-Euro-Job

Laut dem Sozialverband Deutschland (SoVD) soll es sich langfristig lohnen, auch in einer geringfügigen Beschäftigung – dem sogenannten 450-Euro-Job oder Minijob – in die gesetzliche Rentenversicherung einzuzahlen.

Aktuelle Beiträge Bildung, Engagement, Initiativen & Programme, Mobilität 20.08.2018

Hamburger Kampagne für Demenzsensibilität

Hamburger Kampagne für Demenzsensibilität

Mehr Teilhabe der über 31.000 demenzerkrankten Menschen in Hamburg: Das will die Initiative „Demenzsensibel“ erreichen. Denn viele Menschen mit Demenz blieben lieber zu Hause, wenn sie merkten, dass ihnen der Alltag fremd werde und sie in den Augen anderer Fehler machten. Eben deswegen sei es so wichtig, Sensibilität zu erzeugen, damit demenzfreundliche Begegnungen möglich seien.

  

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung, Medizinische Versorgung 16.08.2018

Qualifizierungsprojekt

Qualifizierungsprojekt

In Düsseldorf bietet ein bundesweit einzigartiges Pflegequalifizierungsprojekt der Akademie für Pflegeberufe und Management geflüchteten Menschen eine berufliche Perspektive, die sie mitten unter die Gesellschaft bringe.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung, Gesundheit, Neue Medien 9.08.2018

Gesundheitswesen als wirtschaftspolitischer Schwerpunkt

Gesundheitswesen als wirtschaftspolitischer Schwerpunkt

Pflegeberufe müssten attraktiver gestaltet werden, um dem vermehrten Fachkräfte vorzubeugen. Dazu gehöre es Arbeitsbelastung zu reduzieren und Versorgungsprozesse zu verändern: Neue Modelle der Arbeitsorganisation müssten entwickelt werden, dazu sei es notwendig, die Gestaltung von Gesundheitsberufen zum wirtschaftspolitischen Schwerpunkt zu machen.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Download, Gesundheit, Neue Medien 8.08.2018

Digitalisierung der Pflege

Digitalisierung der Pflege

Weder an der Entwicklung technischer Lösungen, noch der Auswahl digitaler Produkte oder der Bewertung neuer Technik seien Klinikbeschäftigte 2017 beteiligt worden. Dies Ergab eine Analyse im Rahmen der Hans-Böckler-Stiftung, welche untersuchte, wie Technik die Pflege stärken könne.

Aktuelle Beiträge Bildung, Lebenslanges Lernen, Neue Medien 19.07.2018

Digitales Klassenzimmer für Senior/innen

Digitales Klassenzimmer für Senior/innen

Die Akademie 2. Lebenshälfte des Landes Brandenburg hat kürzlich ein Digitales Klassenzimmer in ihrer 50+ Bildungseinrichtung in Eberswalde eingeweiht: Tablet-Arbeitsplätze, interaktive Hightech-Tafeln und Dokumentenkameras hat der moderne Lernort für Senior/innen zu bieten. Dies wolle man in vollem Maße ausnutzen – nicht nur für „Technik-Unterricht“, sondern für alle Kurse.

zurück nach oben