www.schleswig-holstein.de www.institut-sozialwirtschaft.de
www.seniorenpolitik-aktuell.de

Lebenslanges Lernen

 
Aktuelle Beiträge Bildung, Download, Lebenslanges Lernen, Neue Medien 17.04.2019

Digital-Kompass: Standorte

Digital-Kompass: Standorte

Im Oktober letzten Jahres berichteten wir über geplante Anlaufstellen des Digital-Kompasses, durch den ältere Menschen beim Thema Internet unterstützt werden sollen. Ende letzten Monats wurde nun der erste Standort eröffnet.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung, Lebenslanges Lernen, Wohnen 8.03.2019

Literaturhinweis: Homosexualität in der Pflege

Literaturhinweis: Homosexualität in der Pflege

Dr. Markus Schupp, Vorstandsmitglied der Bundesinteressenvertretung schwuler Senioren e.V. (BISS) hat zusammen mit Dr. Heiko Gerlach ein Buch mit dem Titel „Homosexualitäten in der Langzeitpflege“ herausgegeben. Mit dieser veröffentlichten Studie konnten erstmals Erkenntnisse zur Situation von pflegebedürftigen Lesben und Schwulen gewonnen werden.

Aktuelle Beiträge Bildung, Ehrenamt, Lebenslanges Lernen, Termine & Veranstaltungen 17.01.2019

Schnuppertage: Bildung im Alter – Hamburg und Nordfriesland

Schnuppertage: Bildung im Alter – Hamburg und Nordfriesland

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) bietet an verschiedenen Orten – darunter auch Hamburg und Leck bei Niebüll – Fortbildungen für Personen an, die haupt- oder ehrenamtlich ältere Menschen ausbilden.

Aktuelle Beiträge Bildung, Lebenslanges Lernen 7.12.2018

Sprache und Alter – Literaturhinweise

Sprache und Alter – Literaturhinweise

Alter wird in der Alltagssprache häufig negativ dargestellt. Das Bild vom aktiven Altern hat diesem ein positives Bild gegenübergestellt, jedoch wird auch hier der Kontrast zwischen positiver Aktivität und scheinbar negativer Passivität beibehalten.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung, Download, Lebenslanges Lernen 23.11.2018

Schulgeldfreie Ausbildungen

Schulgeldfreie Ausbildungen

Der Sozialausschuss des schleswig-holsteinischen Landtages diskutierte gestern erneut über eine mögliche schrittweise Abschaffung des Schulgelds in Gesundheitsberufen. Dies hatte die SPD-Fraktion bereits im Januar beantragt.

Aktuelle Beiträge Engagement, Gesundheit, Initiativen & Programme, Lebenslanges Lernen 4.11.2018

Selbstmanagement chronisch erkrankter Menschen

Selbstmanagement chronisch erkrankter Menschen

Die Kooperation INSEA (Initiative für Selbstmanagement und aktives Leben) setzt sich seit Jahren für die Stärkung des Selbstmanagements chronisch erkrankter Menschen ein. Nun wurde die Kooperation für weitere drei Jahre verlängert.

Aktuelle Beiträge Bildung, Lebenslanges Lernen, Neue Medien 20.10.2018

Digital-Kompass: Neue Anlaufstellen geplant

Digital-Kompass: Neue Anlaufstellen geplant

Wir berichteten bereits mehrfach über das Projekt „Digital-Kompass“, bei dem ältere Menschen an das Internet herangeführt werden sollen. Durch das Projekt sollen in den nächsten Jahren mindestens 75 Anlaufstellen für Fragen rund um das Thema Internet geschaffen werden.

Aktuelle Beiträge Bildung, Lebenslanges Lernen, Neue Medien 19.07.2018

Digitales Klassenzimmer für Senior/innen

Digitales Klassenzimmer für Senior/innen

Die Akademie 2. Lebenshälfte des Landes Brandenburg hat kürzlich ein Digitales Klassenzimmer in ihrer 50+ Bildungseinrichtung in Eberswalde eingeweiht: Tablet-Arbeitsplätze, interaktive Hightech-Tafeln und Dokumentenkameras hat der moderne Lernort für Senior/innen zu bieten. Dies wolle man in vollem Maße ausnutzen – nicht nur für „Technik-Unterricht“, sondern für alle Kurse.

Aktuelle Beiträge Bildung, Lebenslanges Lernen, Neue Medien 21.06.2018

Digitale Erwachsenenbildung im Saarland

Digitale Erwachsenenbildung im Saarland

Den Glauben, die Jugend könne alles – und damit vieles, was Ältere nicht mehr könnten – empfindet Wolf-Dieter Scheid als großes Missverständnis: Deswegen will er den Mythos ‚Jugend‘ aufbrechen, sagt der Leiter der Evangelischen Erwachsenenbildung im Saarland. Für ihn sei eine digitale Grundbildung nicht nur eine Technikschulung, sondern vielmehr eine Alphabetisierung, mit der sich neue Kommunikationsräume eröffneten.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Download, Gesundheit, Lebenslanges Lernen 4.04.2018

Altersarmut, erhöhte Lebensarbeitszeiten, steigende Rentenbeiträge

Altersarmut, erhöhte Lebensarbeitszeiten, steigende Rentenbeiträge

Laut einer repräsantiven Befragung der Bertelsmann Stiftung nehmen immer mehr Menschen in Deutschland Altersarmut, erhöhte Lebensarbeitszeiten und steigende Rentenbeiträge wahr. Dies führt dazu, dass in der sogenannten demografischen Entwicklung – steigende Lebenserwartung und sinkende Geburtsraten bei nicht ausreichender Zuwanderung – mehr Risiken als Chancen gesehen werden.

zurück nach oben