www.schleswig-holstein.de www.institut-sozialwirtschaft.de
www.seniorenpolitik-aktuell.de

Arbeit & Beruf

 
Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Initiativen & Programme 24.09.2018

Konzertierte Aktion Pflege der Bundesregierung

Konzertierte Aktion Pflege der Bundesregierung

Mehr Wertschätzung, bessere Arbeitsbedingungen und gerechte Bezahlung – dies wolle das Bundesgesundheitsministerium durch die “Konzertierte Aktion Pflege” erreichen. Mehr Menschen sollen für Pflege begeistert werden, wünschen sich verschiedene Politiker/innen des Bundes.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Download, Medizinische Versorgung, Wohnen 21.09.2018

Menschen mit Demenz in Krankenhäusern

Menschen mit Demenz in Krankenhäusern

Menschen mit Demenz sind in Krankenhäusern keine Seltenheit – oft jedoch nicht aufgrund von Demenz als Hauptdiagnose, sondern wegen der Behandlung körperlicher Erkrankungen. Für Betroffene selbst können demenzielle Einschränkungen jedoch gerade bei einem Krankenhausaufenthalt eine Stresssituation bedeuten – und damit zu Komplikationen in pflegerischen Situationen führen.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Download, Gesundheit, Medizinische Versorgung 19.09.2018

Pflegeberufegesetz – aktueller Stand in Schleswig-Holstein

Pflegeberufegesetz – aktueller Stand in Schleswig-Holstein

Wir berichteten schon häufiger über das Pflegeberufegesetz, das die Ausbildung in Pflegeberufen in den nächsten Jahren reformieren soll. In diesem Beitrag geht es um den aktuellen Stand der Umsetzung im Land Schleswig-Holstein.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Download, Mobilität, Öffentl. Nahverkehr 2.09.2018

Demenz: Schulungsmaterialien für den Personennahverkehr

Demenz: Schulungsmaterialien für den Personennahverkehr

Wie soll ein/e Busfahrer/in reagieren, wenn jemand im Bus sitzen bleibt und nicht mehr weiß, wo er aussteigen muss? Wie reagieren, wenn das falsche Ticket vorgezeigt wird? Wie lässt sich überhaupt erkennen, dass eine Demenzerkrankung vorliegt? Diese Fragen sollen durch Schulungsmaterialien der Initiative Demenz Partner der Deutschen Alzheimer Gesellschaft beantwortet werden.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung 1.09.2018

Rentenversicherung im 450-Euro-Job

Rentenversicherung im 450-Euro-Job

Laut dem Sozialverband Deutschland (SoVD) soll es sich langfristig lohnen, auch in einer geringfügigen Beschäftigung – dem sogenannten 450-Euro-Job oder Minijob – in die gesetzliche Rentenversicherung einzuzahlen.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Technische Hilfsmittel 31.08.2018

Digitale Unterstützung in der Pflege

Digitale Unterstützung in der Pflege

Die Stiftung “Zentrum für Qualität in der Pflege” (ZQP) hat eine Studie durchgeführt, um zu zeigen, wie digitale Anwendungen in der Pflege eingeschätzt werden. Eine Befragung von 1.000 Personen hat ergeben, dass knapp zwei Drittel der Befragten eher Chancen als Probleme in der Nutzung digitaler Techniken für die Versorgung pflegebedürftiger Menschen sehen würden.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Gesundheit, Medizinische Versorgung 23.08.2018

Verbesserungsmaßnahmen für die Pflege

Verbesserungsmaßnahmen für die Pflege

Die vielleicht größte der Herausforderungen, mit denen Andreas Westerfellhaus, Pflegebeauftragter der Bundesregierung, in seinem Fachgebiet konfrontiert wird, ist der Fachkräftemangel in der Pflege. Demografisch gesehen bedürfe es eigentlich immer mehr Pflegepersonal; tatsächlich aber streben den Beruf immer weniger Personen an. Westerfellhaus hat nun verschiedene Vorschläge vorgelegt, diese Problematik zu bewältigen.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung, Medizinische Versorgung 16.08.2018

Qualifizierungsprojekt

Qualifizierungsprojekt

In Düsseldorf bietet ein bundesweit einzigartiges Pflegequalifizierungsprojekt der Akademie für Pflegeberufe und Management geflüchteten Menschen eine berufliche Perspektive, die sie mitten unter die Gesellschaft bringe.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Download, Medizinische Versorgung, Wohnen 10.08.2018

Kosten von Plätzen in Altenpflegeeinrichtungen

Kosten von Plätzen in Altenpflegeeinrichtungen

Die Kosten für einen Platz in einer stationären Pflegeeinrichtung variieren nach Region: Dabei übersteigen die Kosten in fast der Hälfte aller Städte und Kreise das durchschnittliche Haushaltsbudget über 80jähriger. Zum Teil könnten sich Senior/innen eine Versorgung in einer stationären Einrichtung selbst schlichtweg nicht leisten.

Aktuelle Beiträge Arbeit & Beruf, Bildung, Gesundheit, Neue Medien 9.08.2018

Gesundheitswesen als wirtschaftspolitischer Schwerpunkt

Gesundheitswesen als wirtschaftspolitischer Schwerpunkt

Pflegeberufe müssten attraktiver gestaltet werden, um dem vermehrten Fachkräfte vorzubeugen. Dazu gehöre es Arbeitsbelastung zu reduzieren und Versorgungsprozesse zu verändern: Neue Modelle der Arbeitsorganisation müssten entwickelt werden, dazu sei es notwendig, die Gestaltung von Gesundheitsberufen zum wirtschaftspolitischen Schwerpunkt zu machen.

zurück nach oben