Logo DISW


26. November 2012

Leitfaden zum Zukunftsmarkt 50plus

Viele kleine und mittelständische Unternehmen könnten sich noch stärker auf die Bedürfnisse älterer Kundinnen und Kunden einstellen. Bei technologieintensiven Produkten unter dem Stichwort Ambient Assisted Living (AAL) muss dagegen erst noch Pionierarbeit geleistet werden, ehe die Angebote auf einen breiten Markt treffen.

Weiterlesen

Der neue Leitfaden „Zukunftsmarkt 50plus – Chancen und Herausforderungen für das verarbeitende Gewerbe: Konsumgüter, Wohnen und Leben generationengerecht gestalten“ wird herausgegeben von der Geschäftsstelle “Wirtschaftsfaktor Alter”, einer gemeinsamen Initiative des Bundeswirtschfts- und des Bundesfamilienministeriums.

Leitfaden “Zukunftsmarkt 50plus: Chancen und Herausforderungen für das Verarbeitende Gewerbe”

Schließen



Weitere interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch in: Mobilität, Technische Hilfsmittel