Logo DISW


11. September 2013

Hilfen, die helfen – Informationstag zum Internationalen Tag der älteren Menschen

Unter dem Motto „Hilfen, die helfen“ veranstaltet die Leitstelle „Älter werden in Kiel“ am Dienstag, 1. Oktober 2013, 13.30 Uhr, bis ca. 17 Uhr im Hof Akkerboom in Kiel einen Nachmittag mit vielen Informationen über Alltagshilfen für ein selbstständiges Leben bis ins hohe Alter.

Weiterlesen

Kieler Firmen stellen Ihnen an ihren Infoständen Beispiele aus einer umfangreichen Auswahl an kleinen Produkten und Hilfsmitteln vor. Vorträge sowie Gelegenheit zur persönlichen Beratung runden die Veranstaltung ab.

Programm:

13.30 Uhr Begrüßung
Astrid Witte, Leiterin des Amtes für Familie und Soziales der Landeshauptstadt Kiel

13.45 Uhr Vorstellung des Pflegestützpunktes in der Landeshauptstadt Kiel, Christina Schulz

13.50 Uhr Gemeinsamer Rundgang durch die Ausstellung

14 bis ca. 15 Uhr Vortrag und Diskussion
Wolfgang Goebel: „Hilfen, die helfen“, nützliche Alltagshilfen bis ins hohe Alter. Was ist ein offizielles Hilfsmittel, wer bezahlt was und wie bekomme ich diese Hilfen?

15 Uhr Kaffee und Kuchenbuffet

15.30 bis 17 Uhr Information und Beratung an den Ständen
• Blutdruckmessungen
• Test auf Hörfähigkeit

Mit dabei an diesem Nachmittag sind:
• Beirat für Seniorinnen und Senioren
• Beirat für Menschen mit Behinderung
• Pflegestützpunkt in der Landeshauptstadt Kiel
• Beratungsstelle für barrierefreies Bauen, Christopher Piehl
• Blinden- und Sehbehindertenverein SH e.V., Bezirksgruppe Kiel, Uwe Hinrichsen
• Kieler Sanitätshandel
• Kieler Optiker
• Kieler Hörgeräteakustiker

Weitere Inforormationen: www.kiel.de

Schließen



Weitere interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch in: Service, Termine & Veranstaltungen