Logo DISW


18. November 2013

Wohnberater-Zertifizierung im Kreis Nordfriesland am 20.11.2013

Im Rahmen des Projektes »Wohnberatung in Stadt und Land« hat der Kreis Nordfriesland von Juni bis September 2013 ehrenamtliche Wohnberaterinnen und Wohnberater ausgebildet. Bereits 2012 wurden neunzehn ehrenamtliche Wohnberaterinnen und Wohnberater im Kreisgebiet geschult. Nun gibt es ein kreisweites Netz an Personen, die Wohnberatung mit dem Ziel der Wohnraumanpassung leisten, um den Menschen in unserer alternden Gesellschaft den Verbleib im vertrauten Umfeld ermöglichen.

Weiterlesen

Zur Übergabe von Ausbildungszertifikaten an 20 geschulte ehrenamtliche Wohnberaterinnen und Wohnberater lädt lädt der Kreis Nordfriesland am Mittwoch, 20. November 2013, von 15:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr, in den Kreistagssitzungssaal des Husumer Kreishauses. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die neuen ehrenamtlichen Wohnberaterinnen und Wohnberater vorgestellt und über Erfahrungen in der Wohnberatung berichtet.

Programm der Veranstaltung:

15:30 Uhr – Grußwort 1. Stellvertretender Landrat, Jörg-F. von Sobbe
15:40 Uhr-  Grußwort und einleitende Worte des Fachbereichs Jugend, Soziales, Arbeit, Senioren
15:50 Uhr- Grußwort Karin Siebeck, Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein; Wohnraumförderung
16:00 Uhr- Gesprächsrunde mit Wohnberatern, Organisatoren und Klienten (Moderator: Birger Bahlo, Journalist)
16:50 Uhr bis 17:15 Uhr – Zertifikatsübergabe
anschließend: Austausch und Ausklang mit kleinem Imbiss

Weitere Informationen: www.nordfriesland.de

Schließen



Weitere interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch in: Service, Termine & Veranstaltungen